Schloss Cheverny | Les Alicourts

Mittelfrankreich/Loire-Tal im Fokus: Schloss Cheverny ist eines der meistbesuchten Loire-Schlösser und das erste Schloss in Privatbesitz, das dem breiten Publikum seine Pforten geöffnet hat. Das für sein üppiges Mobiliar und seine Tintin-Ausstellung bekannte Anwesen in idyllischer Umgebung ist ideal für einen historisch lehrreichen Tagesausflug mit vielen Angeboten für die ganze Familie.

Sie möchten mit Ihrer Familie etwas in der Region Mittelfrankreich, unweit vom Campingplatz Les Alicourts unternehmen? Dann ist das nur wenige Kilometer entfernte Cheverny ideal für Sie.

 

 Das Anwesen von Cheverny: ganz große Klasse

 

Leben in Schloss Cheverny

Wussten Sie‘s? Das zauberhafte, geschichtsträchtige Anwesen wird seit 6 Jahrhunderten von der gleichen Gutsherrenfamilie bewohnt und Jahr für Jahr durch Umbauarbeiten verschönert.

Würden Sie gern mal einen Tag lang leben wie ein Schlossherr? Dann sind Sie hier genau richtig.

Schlendern Sie gemütlich durch die Räume des Schlosses, entdecken Sie einzigartige Möbel, lustwandeln Sie im wunderschönen Schlosswald und den Gartenanlagen und nutzen Sie das vielseitige Veranstaltungsangebot – kurz: leben Sie wie Gott in Frankreich!

Cheverny wird Sie mit seinem einzigartigen Kulturerbe nicht enttäuschen.

 

Bootstour durch den Schlosswald

 

Wer die hiesige Natur mit ihrem bemerkenswerten Baumbestand hautnah erleben möchte, kann den üppigen Park im englischen Stil auf einer unvergesslichen Fahrt durch die Sologne im Boot oder im Elektroauto erkunden – Entspannung und Tapetenwechsel garantiert!

 

Die Gartenanlage

 

Die schlosseigene Gartenanlage ist in 4 Themenbereiche aufgeteilt: einen farbenfrohen Gemüsegarten, der Seh- und Geschmacksnerven anregt, einen Schulgarten, einen Tulpengarten mit über 100.000 Zwiebeln und einen spannenden Irrgarten.

Ideal für einen Familienausflug

 

Geheimnisvolles Moulinsart

 

Würden Sie gern hautnah die Abenteuer von Tintin in Moulinsart erleben? Dann besuchen Sie die Tintin-Ausstellung und tauchen Sie ein in die spannende Welt von Hergés berühmtem Comic-Helden.

 

Eine respekteinflößende Hundemeute

 

Das Anwesen von Cheverny ist eine Hochburg der Hetzjagd. Über einhundert dreifarbige anglo-französische Laufhunde sind hier Zuhause. Sie können diese eindrucksvolle Meute nicht nur bei jedem Besuch erleben, sondern sogar einen Welpen taufen. Wär das nichts? Schlagen Sie doch gleich mal einen einfallsreichen Namen vor: Die der 2016 geborenen Welpen fangen mit ‚M‘ an.

 

Tipps für Besucher

Eine Besichtigung, die auch Kindern Spaß macht

Wir empfehlen Ihnen unbedingt den Guide-Jeux (Spielleitfaden). Dahinter verbirgt sich ein Rätsel. Wer die Lösung findet, kann den Geheimsatz von Schloss Cheverny entschlüsseln. Ein spannendes Gedächtnisspiel für 7- bis 14-Jährige, bei man Details des Schlosses entdecken und sich einprägen muss.

Der Vorteil der Unterbringung in Les Alicourts

In der Rezeption bekommen Sie auf Wunsch alle erforderlichen Broschüren und Informationen, um Ihren Cheverny-Besuch planen zu können.


i
Buchen
Geöffnet vom
3. Mai 2019 bis zum 1. September 2019