Die Loire-Schlösser: ein einzigartiges Reiseerlebnis für die ganze Familie

Bewundern Sie die berühmten französischen Schlösser entlang der Loire, prachtvolle Bauten, die der Region Weltruhm verleihen. Erleben Sie die Epoche der Renaissance zwischen Chenonceau und Chambord. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und versetzen Sie sich in frühere Zeiten, in der Ritter über die Mauern der Festungen sprengten.

 

Mehr als 70 Schlösser säumen das „Tal der Könige“! Welches hat für Sie den meisten Charme?

Schlösser, die Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt sehen sollten


Chambord, ein unvergesslicher Tag für die ganze Familie

Bei der Besichtigung tauchen die Besucher in die einzigartige und zauberhafte Atmosphäre von Chambord ein, das durch seine prächtige Architektur besticht. Bei zahlreichen Aktivitäten können Sie das Schloss in all seinen Facetten entdecken, ganz individuell. Ob bei einer Fahrt im Geländewagen, bei einem Ausritt oder mit dem Rad... die Möglichkeiten für eine unvergessliche Besichtigung sind so vielseitig wie die Wünsche der Besucher.

 

Besichtigen Sie das Schloss Chambord und seine Außenanlagen

 

Blois: ein Schloss im Herzen der Stadt

Das Königsschloss mit der mehrfarbigen Loggienfassade ragt herrschaftlich über der Stadt Blois auf. Wenn Sie eine Vorliebe für interaktive, ausgefallene Besichtigungen haben, können Sie auf Großbildschirmen einen 3D-Rundgang durch die königlichen Gemächer machen und in die Geschichte des Schlosses eintauchen.

 

Königsschloss von Blois - Offizielle Website

Chaumont sur Loire: Kunstvolle Gärten

Das Schloss von Chaumont bietet eine der schönsten Aussichten auf den königlichen Fluss, die Loire. Auf einer Fläche von über 30 Hektar findet hier alljährlich das Internationale Gartenfestival statt. Bewundern Sie die Kreationen der Künstler, Kunstwerke und Gemälde... und lassen Sie sich in eine berauschend andere Welt entführen. Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie Gärten einmal anders - in nächtlichem Glanz!

Tipps für Besichtigung der Domaine de Chaumont-Sur-Loire

Tim und Struppi in Schloss Cheverny

Schloss Cheverny zählt zu den meistbesuchten Loire-Schlössern und ist das erste Schloss in Privatbesitz, das dem breiten Publikum seine Pforten geöffnet hat. Kleine Besucher können hier in lebensgroßer Nachbildung die Welt von Tim und Struppi entdecken und deren Abenteuer hautnah erleben. Schloss Cheverny diente dem Zeichner Hergé als Vorlage für Schloss Mühlenhof.
Unsere besonderen Empfehlungen für spannende Besichtigungen mit der ganzen Familie

Ferté Saint Aubin: Spielen im Schloss!

Warum ein Schloss besichtigen, wenn man darin SPIELEN kann! Wer sagt, dass Schlösser alt und staubig sein müssen? Mit Escape Games mitten im Schloss, einem Gift-Erlebnispfad und vielem mehr lässt sich das Schlossleben locker und spielerisch genießen. So wird die Besichtigung zu einem ausgefallenen Erlebnis!

Sind Sie dabei?

 

Schloss von La Ferté Saint Aubin - Spiele und Info

Jedes der Schlösser besticht durch seine ganz eigene Originalität. Im Sommer lockt ein reichhaltiger Veranstaltungskalender mit Aufführungen, Ton- und Lichtspektakeln (Son et Lumière), Festspielen und Feuerwerken. Lassen Sie sich von der märchenhaften Welt der Loire-Schlösser verzaubern.

i
Buchen
Geöffnet vom
3. Mai 2019 bis zum 1. September 2019